Drucken

Das Unternehmen

Vallon GmbH stellt seit 50 Jahren Metallsuchgeräte (Minensuchgeräte), IED-Detektoren (zur Detektion von unkonventionellen Spreng- und Brandvorrichtungen) und Eisendetektoren (Bombensuchgeräte) für humanitäre und militärische Anwendungen her und ist weltweit tätig.

Seit 2005 bietet Vallon auch einen Dual Sensor Detektor zur Detektion von metallhaltigen und metallfreien Minen und IEDs an, den Minehound VMR3, der zusätzlich zum Metalldetektor ein Bodenradar (GPR) enthält.

Ein weiterer Geschäftsbereich ist die Herstellung von Entmagnetisierungsgeräten und Systemen, siehe separate Homepage unter: http://www.entmagnetisieren.de/.

Mit der Erfahrung von mehr als 50 Jahren und einem Mitarbeiterstab von hochqualifizierten Ingenieuren sowie dem intensiven Austausch mit den Kunden entwickelt Vallon GmbH Geräte nach höchsten Qualitätsstandards und den Anforderungen eines weltweiten Kundenkreises.

Firmenhistorie:
1965 Firmengründung durch Richard Vallon
Seit 1979 eingetragen als GmbH
Geschäftsführer:
Gerhard Vallon

1999 Gründung der Tochterfirma Force Ware GmbH, Lieferant für persönliche Schutzausrüstung, Werkzeuge und Geräte für EOD / IED, sehen Sie hierzu auch http://www.forceware.de/

Sie benötigen den Adobe Flash Player, um diesen Medienplayer zu nutzen.

 

Adresse

Vallon GmbH
Arbachtalstr. 10
72800 Eningen
Germany
Telefon +49 7121 9855-0
Fax +49 7121 9855-100
E-Mail info@vallon.de

News

Messen und Events

Produkte